Ausführung Stiegensysteme

Selbst wenn die Planung korrekt erfolgt ist, muss die Ausführung auf der Baustelle entsprechend sein, damit die gewünschten Trittschalldämmwerte der Stiege im Gebäude auch erreicht werden. Der Schallschutz wird nur erfüllt, wenn die komplette Stiege schalltechnisch von den umgebenden Bauteilen getrennt ist. Dazu ist eine umlaufende schalldämmende Fugenausbildung erforderlich, die nicht durch Schallbrücken unterbrochen ist. Bei den Schöck Schallschutzsystemen ist die Schallbrückenfreiheit durch eine umlaufende blaue Linie zu erkennen, die das akustisch zu trennende Bauteil vom restlichen Baukörper trennt.

mehr lesen
BIL_Kachel_Treppensysteme_Trittschallportal_16z9_FHD_2021
Schöck Schallschutzsysteme für Stiegen
Treppensystem_Tronsole_F-L-B_Vektor2_gruppieren