Spende statt Weihnachtskarten. Aktion für einen guten Zweck.

Jedes Jahr, in der Weihnachtszeit, unterstützen wir im Rahmen der Aktion „Spende statt Weihnachtskarten" Einrichtungen mit sozialem, karitativem Hintergrund.

Der regionale Bezug zu den Spenden-Empfängern ist Schöck wichtig. Deshalb rufen wir unsere Mitarbeiter jedes Jahr auf, Vorschläge für gemeinnützige Vereine, Einrichtungen oder Organisationen einzureichen. Dieses Jahr fiel die Wahl auf die Diakonie Kork, in der Nähe des Standorts Baden-Baden, und auf den gemeinnützigen Verein Gänseblümchen-NRW e. V. in Duisburg, in der Nähe des Standorts Essen.

Die Diakonie Kork begleitet Menschen mit Epilepsie und Beeinträchtigungen. Hierfür gibt es ein breites Unterstützungs- und Hilfespektrum, z. B. die bekannten Epilepsiekliniken, Werkstätten für behinderte Menschen und feste Wohnplätze. Die Spende wird im sogenannten „Wohnverbund" eingesetzt. Hier entsteht gerade ein Spielplatz. Mit der Spende können weitere Spielgeräte angeschafft werden.

Ein Mitarbeiter des Produktionsstandorts Essen hat den gemeinnützigen Verein Gänseblümchen-NRW e. V. vorgeschlagen. Der Verein hat es sich zum Auftrag gemacht krebskranke Kinder und deren Familie zu unterstützen. Es wird sehr individuell geholfen, angefangen von der Übernahme von Kosten für eine Prothese, einer Mitfinanzierung von medizinischen Geräten für Kinderkrebsstationen bis hin zur Finanzierung eines Ausflugs für krebskranke Kinder und deren Familie.

Schöck Newsletter
Immer bestens informiert mit dem kostenlosen Newsletter von Schöck.