Schöck Isokorb® XT Typ C

Als Ergänzung zum Schöck Isokorb® XT Typ K und XT Typ K-F wird bei frei auskragenden Ausseneckbalkonen der Schöck Isokorb® XT Typ C eingesetzt. Er überträgt negative Momente und positive Querkräfte. Der Schöck Isokorb® XT Typ C-L und XT Typ C-R kann durch die Auflösung in zwei einzelne Randelemente entsprechend den statischen und konstruktiven Anforderungen eingesetzt werden. Der C-Dämmkörper wird mit jedem Produkt mitgeliefert.

mehr lesen
BIL_IK_PRO_ZF_Isokorb-XT-C-M2-V1-REI120-CV35-X120-H200-L500-50_#SALL_#AIN_#V3
Vorteile
  • Höchste Wärmedämmung
    Mit einer Dämmkörperdicke von 120 mm
  • Zwei unabhängige Randelemente
    Einsatz je nach statischer und konstruktiver Anforderung
  • Frei wählbare Tragstufen und Lagen
    Für mehr Freiheit und Wirtschaftlichkeit in der Planung und Ausführung
  • Hohe Tragfähigkeit
    Für alle gängigen Auskragungslängen bei Aussenecken
  • Einfache Ausführung bei Eckbalkonen
    Sicheres Abtragen der Lastspitzen in der Ecke
  • Auch für Elementdecken
    2 Teilelemente für den Einbau im Fertigteilwerk und auf der Baustelle
  • Standardisiert
    In Höhen von 180 bis 250 mm standardmässig verfügbar, weitere Höhen und Konstruktionen auf Anfrage
  • Bauaufsichtlich zugelassen
    Planungssicherheit mit der Zulassung vom DIBt
  • Sicherer Brandschutz
    Neben der Standardvariante in R0 erfüllt der Isokorb® in der Ausführung mit Feuerwiderstandsklasse REI 120 Brandschutz auf höchstem Standard
  • Ausführliche Planungsunterlagen
    Technische Informationen, Detailcenter, Wärmebrückenrechner und verschiedene Wissensportale
Schöck Newsletter.
Immer bestens informiert mit dem kostenlosen Newsletter von Schöck.
Kontakt
BIL_MA_Latzko--Sebastian_16z9_FHD_2021